Musikzug Plaidt

Wir suchen Dich!

Startschuss für Jugendorchester ist gefallen

Nach einem erfolgreichen Neujahrskonzert und einigen Interessenten, freut es uns sehr, dass die Jugendarbeit wieder mehr Aufmerksamkeit erhält.

Ende März trafen sich insgesamt neun Kinder und Jugendliche im Pfarrheim, erst einmal um sich kennen zulernen.

Neben den klassischen Instrumenten Trompete und Euphonium bilden wir auch die Instrumente Saxophon, Klarinette, Querflöte sowie Oboe aus. Schlagzeug und Percussion-Instrumente sind natürlich nicht zu vergessen, diese werden von den Lehrern der kooperierenden Musikschulen ausgebildet.

„Wichtig ist nicht nur, dass die Kinder bei uns im Jugendorchester spielen, sondern auch eine gute musikalische Ausbildung erhalten“.

Michael Löb, 1. Vorsitzender

Auch der musikalische Leiter Stefan Schach, der neben dem Hauptorchester auch das Jugendorchester dirigieren wird, zeigt sich begeistert von den Kindern.

„Die sind alle so motiviert und wollen einfach gute Musik machen“.

Stefan Schach, Musikalische Leitung

Ab dem 04.04.2019 probt das Jugendorchester von 18:00 bis 19:00 Uhr im Plaidter Pfarrheim, direkt neben der Pfarrkirche St. Willibrord.

„Das ideale Alter, um bei uns einzusteigen, ist 8 Jahre. Hier haben die Kinder in den Bläserklassen der Grundschulen bereits die ersten Berührungen mit einem Instrument. Aber auch jüngere Kinder spielen im Jugendorchester mit. Einer unserer jüngsten nimmt bereits im Alter von 5 Jahren Schlagzeugunterricht“.

Melina Wirschem, Jugendwart

Neben der ganzen Musik kommt auch der Freizeitspaß nicht zu kurz. Verschiedene Ausflüge und Treffen werden jedes Jahr von den Jugendbetreuern organisiert.

„Die Kinder sollen nicht nur Spaß an der Musik haben, wichtig ist auch, dass sie bei uns Freunde finden können“.

Michael Löb, 1. Vorsitzender

Für alle, die schon länger mit dem Gedanken spielen ein Instrument zu erlernen oder sich für eines interessieren, aber noch nicht wissen, welches für Sie geeignet ist, bietet der Musikzug am 14.04.2019 ab 15 Uhr einen Instrumentenzirkel im Plaidter Pfarrheim an.
Dort besteht die Möglichkeit, die unterschiedlichen Instrumente kennen zulernen und auszuprobieren. Selbstverständlich stehen wir an diesem Tag für Fragen und Antworten zur Verfügung.

Wenn Du bereits ein Instrument spielst oder eines erlernen und zudem neue Freunde kennen lernen möchtest, dann schau doch einfach vorbei – wir warten und freuen uns auf Dich!
Natürlich sind auch Erwachsene recht herzlich willkommen. Ganz egal ob mit oder ohne Notenkenntnisse, Neuling oder alter Hase, bei uns findet jeder das passende Instrument!

Schau einfach bei uns vorbei – jeden Donnerstag ab 20 Uhr im Pfarrheim Plaidt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.